• Buchen Sie zum garantierten Bestpreis
  • kein Warten - sofortige Buchungsbestätigung
Angeln

Genießen Sie die Stille der zahlreichen Seen des Bayerischen Waldes. Ob Sie vor der Haustür der Wutzschleife die scheinbar endlosen Ufer des Eixendorfer Stausees durchforsten oder ein paar Kilometer weiter Ihr Glück versuchen wollen - wir haben Seen in allen Himmelsrichtungen!

 

Mehr Infos:

http://www.fischereiverein-neunburg.de/

Kartbahn

Heißer Asphalt, quietschender Gummi und röhrende Motoren finden Sie ebenfalls in unserer Region. Ob im kleinen oder großen Stil, ob beim Fahren oder Zuschauen - die Geschwindigkeits-Freaks kommen bei uns auch im Urlaub auf Ihre Kosten!

 

Mehr Infos:

http://www.msc-roetz.de/

http://www.prokart-raceland.com/home/

Motorradtouren

Sie erkunden die Landschaft auch gern auf zwei Rädern, aber bei Ihnen dürfen gern PS-starke Motorengeräusche die Fahrt begleiten? Auch dafür ist die Umgebung der Wutzschleife prädestiniert. Ob kleine oder große, kurvenreiche oder gemütliche Touren - bei uns finden Sie alles, was das Bikerherz begehrt inkl. Sonnenuntergang auf der Terrasse!

 

Mehr Infos:

http://www.bikeratlas.de/

 

Regensburg

Weltkulturerbe der UNESCO

Regensburg, auch als nördlichste Stadt Italiens bezeichnet, bezaubert durch sein einzigartiges Flair. Die pittoreske Altstadt direkt an der Donau gelegen, erscheint wunderbar romantisch und die zahlreichen Cafés laden zum Verweilen ein. Besonders sehenswert sind die Steinerne Brücke, der St. Peter-Dom, das Schloss Thurn und Taxis mit St. Emeram, das alte Rathaus mit Reichssaal und die vielen kleinen Gassen der Altstadt. In der näheren Umgebung von Regensburg lohnt sich ein Abstecher zur Walhalla, die nach dem Vorbild des Parthenons in Athen unter König Ludwig I. 1830 - 1842 erbaut wurde.

 

Mehr Infos:

http://regensburg.de/startseite

http://www.walhalla-regensburg.de/

Reiten

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde - und Pferde finden Sie bei uns jede Menge! Die unmittelbare Region der Wutzschleife wurde im Jahr 2006 als besonders pferdefreundlich ausgezeichnet und bietet jedem Reiter und Tierliebhaber ein wahrliches Eldorado. Also packen Sie die Reitstiefel ein - beim Rest helfen wir gerne weiter!

 

Mehr Infos:

http://kollerhof.de/

http://fuchsenhof.de/

Glasbläsereien

Neben zahlreichen Burgen und Schlössern, welche Sie in unserer Umgebung erkunden und mit einer Wanderung verbinden können, zählt das älteste Handwerk der Glasbläserei wohl zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten unserer Region. Entdecken Sie die beeindruckende Kunst der Glasbläserei und den Zauber der Glasstraße!

 

Mehr Infos:

http://www.bayerischer-wald.de/content/view/full/373

http://www.die-glasstrasse.de/

 

Wintersport

 

Skifahren/Snowboarden und Langlauf - 

nach den Alpen bietet Ihnen der Bayerische Wald die bestmöglichen Voraussetzungen für pures Winter-Vergnügen. Ob auf zwei Brettern oder einem, ob steil oder flach, ob rasant oder gemütlich - unsere Region bietet für jeden die richtige Piste!

 

Mehr Infos:

http://www.arber.de/

http://www.geisskopf.de/winter/

http://www.hohenbogn.de/

Wandern

Genießen Sie die Landschaft des Bayerischen Waldes und lassen Sie sich von märchenhaften Lichtungen und atemberaubenden Ausblicken verzaubern. Ob sportlich oder gemütlich - wir haben für Sie die perfekte Wanderroute!

 

Mehr Infos:

http://www.naturpark-obw.de/

Wassersport

Wasserski, Wakeboarden und Surfen  - 

für Sie darf es ein bisschen mehr Action sein und das am besten im Wasser? Auch für diese unvergessliche Urlaubsaction haben wir Kontakte zu professionellen Partnern in Sachen Wassersport.

 

Mehr Infos:

http://www.wildwakeski.de/

Straubinger

Tiergarten

 

Der Straubinger Tiergarten ist ein Schmuckstück der Gäubodenmetropole. Volieren, Gehege und Tierhäuser sind in

eine wunderschöne alte Parkanlage eingebettet. Aus einem kleinen und bescheidenen Tierbestand im Park am Rande der Stadt hat sich seit 1937 ein stattlicher, wissenschaftlich geleiteter Tiergarten entwickelt. Überzeugen Sie sich selbst.

 

Mehr Infos:

http://www.tiergarten-straubing.de/

Niederbayrischer

Vogelpark

 

In diesem herrlich gestalteten 28 000 m² großem Naturpark führen gepflegte Wege an Teichen, Volieren und Freigehegen vorbei. Eine Vielzahl verschiedener Vögel werden liebevoll betreut.

 

Mehr Infos:

http://www.vogelpark-abensberg.de/

Tropfsteinhöhle

Schulerloch

 

Die Tropfsteinhöhle ist 4 km von Kelheim entfernt. Die Wohnhöhle des Neandertalers und eiszeitlicher Tiere, 

ungewöhnliche Tropfsteinbildungen, große Hallen und markante Funde aus den Grabungen sind in den Ausstellungen bei der Höhle zu besichtigen.

 

Mehr Infos:

https://schulerloch.de/

Bärwurzerei

Drexler

 

In der  Schnapsbrennerei können Sie dem Schnapsbrenner über die Schulter schauen und „live“ miterleben, wie Schnaps gebrannt wird. Einmalig in Ostbayern sind die original Drexler´s Frucht- und Beerenweine, die nach altem Hausrezept hergestellt werden.

 

Mehr Infos:

https://www.drexlers-baerwurz.de/

Gläserne Destille

Im zünftigen Dorfambiente werden Ihnen die Meilensteine des Schnapsbrennens präsentiert - vom historischen Destillieren bis zur thermisch gesteuerten „Gläsernen Destille“. Ein Kräuter- und Pflanzenlabor informiert über die Wirkungen der zur Schnapsherstellung verwendeten Heilkräuter. Im Probierstübl sind Sie zur Gratis-Verkostung herzlich eingeladen.

 

Mehr Informationen:

https://www.penninger.de/orte/boebrach-bodenmais/

Gläserne Scheune

Einmalig im Bayerischen Wald. In den Galerieräumen werden Werke der Künstler des renommierten Hauses zum Verkauf angeboten. Erleben Sie Glasmalerei pur! Ein Tip für alle, die einmal etwas Außergewöhnliches sehen möchten.

 

Mehr Informationen:

https://glaeserne-scheune.de/G_Sch/

Joska Kristall

Das JOSKA Kristallerlebnis ist einzigartig in seiner Vielfalt. Glasblasen, Glasgravieren, Glasschleifen, Glasmalen und

Kunstglasblasen - in einem Team von Glaskünstlern vereinen sich die unterschiedlichsten Handwerkstraditionen des

Glasmachens und -veredelns. Ob gediegenes Weinglas oder bayerischer Weißbierstutzen, mondäner Kronleuchter oder

schillerndes Glastier, ob gläserne Blumen oder glitzernder Pokal, bei JOSKA Kristall vereint sich überlieferte Handwerkskunst und modernes Design, Tradition und Innovation.

 

Mehr Informationen:

https://www.joska.com/

Kristallmuseum

Viechtach

 

Einmalig ist diese Zusammenstellung von über 1000 Exponaten aus der ganzen Welt. Berauschende Farben und exakte geometrische Formen werden auch Sie verzaubern. Ein Highlight des Kristallmuseums Viechtach ist die Grotte mit geheimnisvoll leuchtenden Mineralien.

 

Mehr Informationen:

http://kristallmuseum.bayerwald-media.de/hp1/Home.htm

Hoher Bogen

Sport und Freizeit Zentrum - im Sommer und im Winter immer wieder ein Erlebnis.

Im Sommer: Inlineskater-Paradies, Wasserrutsche, Mini-Seilbahn und Sommerrodelbahn.

Im Winter: Skipisten, Winterrodelbahn, Doppelsesselbahn.

 

Mehr Informationen:

https://hohenbogen.de/

Großer Arber

Der Große Arber ist mit 1.456 Metern nicht nur der höchste Berg des Bayerisch-Böhmischen Grenzgebirges. Die Rißloch-Wasserfälle, verschiedene Moore, die eiszeitlichen Seen mit ihren steil abfallenden Seewänden und der Urwald verleihen diesem urwüchsigen Gebiet seinen unverwechselbaren Charakter.

Im Winter laden Skipisten, Snowboarder Funpark, Ski-, Carving- und Snowboardschulen, Sesselbahn und Gondelbahn ein.

 

Mehr Informationen:

https://www.arber.de

Seen

Steinberg: Schwimmen, Surfen, Segeln, Bootsfahrten auf dem Steinberger See, Wasserskianlage,  Moving Ground Erlebnispark, Museumslehrpfad,...

Mehr Informationen: 

https://www.vg-wackersdorf.de/Steinberg-am-See/Leben-in-Steinberg-am-See/%C3%96ffentliche-Einrichtungen/Steinberger-See/

 

Wackersdorf: Murner See und Brückelsee, Ausflugsziel Cafe Murano am See, Indoor Kartbahn, Segelflugplatz zum Abheben in die Lüfte, Industriemuseum und vieles mehr.

Mehr Informationen: 

https://www.vg-wackersdorf.de/Wackersdorf/Freizeit-G%C3%A4ste/Murner-See-und-Br%C3%BCckelsee

 

Eixendorfer Stausee: Nur wenige Kilometer nach Neunburg öffnet sich ein weiter Panoramablick auf den See. Oder von Rötz auf der Kreisstraße nach Hillstett. Dort liegt der See dem sehenswerten Opf. Handwerksmuseum malerisch zu Füßen.

Mehr Informationen: 

https://www.neunburgvormwald.de/tourismus/natur-erleben/eixendorfer-see/

 

Perlsee in Waldmünchen: Das Strandbad mit Badestrand, großer Liegewiese,  Sanitäranlagen und Kioskbetrieb zum Baden, Sonnen  und "die Seele baumeln lassen" . Tretbootfahrten, Windsurfen und Segeln, Minigolfplatz, in aller Ruhe angeln...Im Winter: Eisstockschießen und Eislaufen, Wanderungen am Seeufer.

Mehr Informationen:

https://www.campingplatz-waldmuenchen.de/